GEBÜHREN GEMEINDE TRAGÖSS - ST. KATHAREIN
     
WASSER    
Wassergebührenverordnung vom 29.06.2017
1. Novellierung vom 08.03.2018
   
     
Wasserzählergebühr    
Grund- u. Zäherlgebühr 45,00
     
Bereitstellungsgebühr    
Verbrauchsgebühr pro m³   1,10
     

     
KANAL - ORTSTEIL TRAGÖSS    
Sockelbetrag (jährlich)    
Einpersonenliegenschaft 206,79
1-3 Haushalte je Liegenschaft 270,83
4-6 Haushalte je Liegenschaft 616,37
ab 7 Haushalte je Liegenschaft 895,21
sonstige Liegenschaft oder Betriebsgebäude 270,83
Wochenendhaus 206,79
vermietetes Nebengebäude 66,70
unbewohntes oder nicht ständig bewohntes Nebengebäude 40,03
leer stehendes Gebäude 206,79
     
Nutzungsbezogener Betrag (jährlich)    
Geschäfte 176,11
Öffentliches WC - je Sitzstelle 53,36
     
Gewerbe mit an der Liegenschaft beschäftigten Personen:    
1 bis 10 Dienstnehmer 133,42
11 bis 20 Dienstnehmer 333,54
21 bis 50 Dienstnehmer 687,09
über 50 Dienstnehmer 867,20
     
Zusätzlich:

für Campingplätze - Je Stellplatz




2,46
     
für Gasthäuser, Buffets, Privatzimmervermieter etc.:    
bis 30 Sitzplätze 73,38
31 bis 50 Sitzplätze 96,06
über 50 Sitzplätze 125,41
bis 10 Betten 73,38
11 bis 20 Betten 102,73
über 20 Betten 125,41
     
Benützungsgebühr    
Als Wassermesseinrichtung im Sinne dieser Verordnung gelten sowohl die Wasser-messeinrichtungen des örtlichen Netzes der Gemeinde, als auch die Messeinrichtungen der Privatwasser- u. Genossenschaftswasserleitungen.
     
Je verbrauchtem Kubikmeter Wasser werden € 1,40 verrechnet.

Je Wassermesseinrichtung und Jahr:                                  Mindestverbrauchsmenge 50 m³ 
                   
oder

Ohne Wassermesseinrichtung:                                                        Pro Person und Jahr 50 m³

     
Für Gasthäuser, Buffets, Privatzimmervermieter - Verbrauch nach Messeinrichtungen:
bis 10 Betten Mindestverbrauchsmenge 150 m³ pro Jahr
11 bis 20 Betten Mindestverbrauchsmenge 250 m³ pro Jahr
über 20 Betten Mindestverbrauchsmenge 400 m³ pro Jahr
 
und    
     
bis 30 Sitzplätze 150 m³ pro Jahr
31 bis 50 Sitzplätze 250 m³ pro Jahr
über 50 Sitzplätze 400 m³ pro Jahr
     
Objekte, die Wohnzwecken dienen, ohne gemeldete Personen:
mit Wassermesseinrichtung nach verbrauchter Menge zumindest 50 m³ pro Jahr
ohne Wassermesseinrichtung 50 m³ pro Jahr    

     
MÜLL  (ab 01.04.2021)    
Personengebühr je Person pro Haushalt / Jahr 20,00
1. Kind pro Jahr 20,00
jedes weitere Kind 0,00
Zimmervermieter je 100 Nächtigungen pro Jahr 10,00
Ferienwohnung, Ferienhaus, Campingstellplatz, Almbetrieb 40,00
Gewerbebetriebe bis 5 Mitarbeiter 150,00
Gewerbebetriebe über 5 Mitarbeiter, Gaststätten 300,00
     
Behältergebühr pro Jahr (€ 0,70 pro Liter Behältervolumen)    
120-Liter-Kübel 84,00
240-Liter-Kübel 168,00
770-Liter-Kübel 539,00
1.100-Liter-Kübel 770,00
Behälter unter 120L werden nicht mehr angeboten!    
     
Im Bedarfsfall können um € 4,70 zusätzlich 80-Liter Restmüllsäcke gekauft werden.

     
KANAL  - ORTSTEIL ST. KATHAREIN    
Bereitstellungsgebühr    
Objekte bis zu 5 Wohneinheiten je WE 55,00
Objekte über 5 Wohneinheiten 330,00
Kleingartenanlagen 110,00
     
Benützungsgebühr je Person pro Jahr 105,00
Benützungsgebühr 1. Kind pro Jahr 105,00
Benützungsgebühr je weiteres Kind pro Jahr 0,00
Gewerbebetriebe pro m³ (Mindestverbrauch 50 m³) 2,20

 

ALLE ANGEGEBENEN PREISE VERSTEHEN SICH INKL. 10% MWST

     
MASCHINEN- U. PERSONALEINSATZ JE STD.    
ICB ohne Fahrer 35,00
ICB mit Fahrer 47,00
Unimog als Zugfahrzeug 48,00
mit Schneeschild 72,00
Fahrer 12,00
     
Traktor als Zugfahrzeug 24,00
mit Frontlader 33,00
mit Heckbagger 33,00
mit Schneeschild 39,00
Fahrer 12,00

 

Wissenswertes

FREMDENVERKEHRS- UND
VERSCHÖNERUNGSVEREIN


GEMEINDE AKTUELL

1/2021 - Download


 

Zufallsbild
pict0012.jpg